Rosmarin seelisch und spirituell

Seele & Spiritualität 

Rosmarin seelisch und spirituell

Rosmarinus officinalis stärkt nicht nur den Körper sondern ist auch eine besonders starke und anregende Heilpflanze für Geist und Seele.

Rosmarin für die Seele

Rosmarin ist eine starke Heilpflanze. Nicht nur auf unseren Körper wirkt Rosmarin belebend und kräftigend. Der seelische Bereich ist ein Hauptanwendungsgebiet des Rosmarins. Seine Botschaft ist „Du schaffst das.“ Er bringt Energie und Kraft. Kampfgeist wird geweckt. Rosmarin verleiht Mut und Selbstbewusstsein. Er stärkt unsere Widerstandskraft und unsere Lebensfreude.

Die belebende Wirkung des Rosmarins ist besonders seinem Kampfergehalt und den enthaltenen Gerb- und Bitterstoffen zu verdanken. Durch die Anwendung von Rosmarin wird die Noradrenalinproduktion angeregt. Der Neurotransmitter Noradrenalin steuert unsere mentale und psychische Stressanpassung. Er steigert unsere Motivation und unsere Aufmerksamkeit und wirkt stimulierend auf Körper und Geist. Auch die Dopaminproduktion kann durch Rosmarin positiv beeinflusst werden. Dieser ebenfalls anregende Botenstoff sorgt für Glücksgefühle. In Naturheilkunde und Artomatherapie wird ätherisches Rosmarinöl daher auch gerne gegen nervöse Müdigkeit und nervöse Depression eingesetzt.

Wer Rosmarin effektiv auf seine Seele wirken lassen möchte, sein seelisches Gleichgewicht stabilisieren will, Kreativität, Bewusstsein, Konzentration und Gedächtnis stärken möchte oder auch einfach ein wenig Belebung bei mentaler Erschöpfung braucht, profitiert besonders von der Inhalation mit nordafrikanischem Rosmarinöl (Chemotyp Cineol). Für eine schnelle seelische Erfrischung genügen auch ein bis zwei Tropfen des Öls auf einem Taschentuch, dass für einige Minuten zur Inhalation unter die Nase gehalten wird. Auch als Tee wirkt Rosmarin anregend auf die Seele und auch Anwendung ätherischen Rosmarinöls in der Duftlampe oder im Badewasser sind hier beliebt.

Spiritualität

Von alters her gilt Rosmarin als starke Schutzpflanze und als Liebespflanze mit der Kraft, negative Energien zu bannen. Rosmarin wird dem Stirn- und dem Wurzelchakra zugeordnet. Er soll zu Einsichten in spirituelle Wahrheiten verhelfen, den Geist auf eine höhere Ebene bringen, Blockaden lösen und Hellsichtigkeit unterstützen können. Rosmarin kann die Kraft bringen, aufgeschobene Notwendigkeiten endlich anzupacken und Probleme zu lösen oder verdrängte und nicht akzeptierte Angelegenheiten zu verarbeiten. Hier wirken besonders die Chemotypen Borneon und Cineol (spanischer und nordafrikanischer Rosmarin).

Rosmarin galt früher als Wohnort Feen und Elfen und auch in der modernen Magie und im modernen Okkultismus wird er zur Beschwörung von Elementarwesen und Naturgeistern genutzt. Er kann pur verräuchert werden, harmoniert und ergänzt sich aber auch gut mit Weihrauch, Lavendel, Lemongras, Thymian, Basilikum, Kiefer, Labdanum, Elemi, Zeder, Zimt, Wacholder, Melisse, Nelke, Kardamom, Koriander und Ysop.

rosmarin-seelisch-spirituell

Rezepte mit Rosmarin für Seele und Spiritualität

An dieser Stelle möchten wir noch ein paar grundlegende Rezepte mit Rosmarin vorstellen, die Seele und Spiritualität gut tun, Blockaden lösen, beleben und Körper und Geist stärken:

Wirkungsgebiet

Rezept

Anwendung

  • Belebung
  • Stärkung
  • Lösung von Blockaden

Mildes Vollbad

100 g (frische) Bio-Rosmarinblätter in 1 l Wasser geben, aufkochen und 15 Min. bei leichter Hitze (gerade nicht köchelnd) ziehen lassen, anschließend abseihen.

Mischung dem Badewasser für wohltuendes Vollbad zugeben.

Achtung: Aufgrund der anregenden Wirkung des Rosmarins dieses Bad nicht kurz vor dem Schlafengehen anwenden.

  • Belebung
  • Stärkung
  • Lösung von Blockaden

Vollbad mit ätherischem Rosmarinöl

10 Tropfen Rosmarin Cineol /nordafrikanisches Rosmarinöl mit einem Schuss Milch ins Badewasser (nicht heißer als 38 Grad) geben

Badedauer: 10-20 Minuten.

Achtung: Aufgrund der anregenden Wirkung des Bads nicht abends anwenden, um Einschlafstörungen zu vermeiden.

  • Belebung
  • Stärkung
  • Lösung von Blockaden

Rosmarintee

Dreiermischung aus gleichen Teilen von spanischen, französischen und nordafrikanischen Rosmarinnadeln.

1 gehäuften Teelöffel der Mischung mit  einem Viertel Liter kochendem Wasser überbrühen und zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen.

Bei Bedarf 1-2 Tassen oder regelmäßig 1-2 Mal wöchentl. 1 Tasse trinken.

Achtung: Aufgrund der belebenden Wirkung nicht abends trinken, um Einschlafstörungen zu vermeiden.

  • Belebung
  • Stärkung
  • Lösung von Blockaden
  • Konzentration

Für die Duftlampe

Je 2 Tropfen Tropfen Rosmarin Cineol/nordafrikanisches Rosmarinöl, Rosmarin Borneon/spanisches Rosmarinöl und Rosmarin Verbenon/französisches Rosmarinöl

In die Duftlampe gegeben wirkt die Mischung anregend, belebend, konzentrationsfördernd und lösend




2 Responses to “Rosmarin seelisch und spirituell”

  1. Sabine Lora Prins:

    Ihre Seite ist sehr hilfreich, informativ und schön gestaltet.
    Vielen Dank!

    Herzliche Grüße,

    S.L. Prins

Schreib einen Kommentar